Dem Ostergeheimnis auf der Spur...

Das Ostergeheimnis ist nun gelüftet, die Geschichten können hier noch eine Weile angehört werden.

Hier ist die letzte Geschichte von Tag 47, 17. April:

Hier ist die letzte Tagesaufgabe für den 47. Tag, 17. April:

Schenke jemandem ein Osterei und sag dazu den Satz: "Der Herr ist auferstanden"

Hier ist die Geschichte von Tag 46, 16. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 46, 16. April:

Bau Dir selbst ein kleines Ostergärtchen oder komme morgen in den Familiengottesdienst um 10:30 Uhr in den Rinnenweg 7 nach Brucken.

Hier ist die Geschichte von Tag 45, 15. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 45, 15. April:

Schreib auf einen Zettel, was zwischen Dir und Gott steht. Dann zerreiß den Zettel! Nichts soll zwischen Dir und Gott stehen.

Hier ist die Geschichte von Tag 44, 14. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 44, 14. April:

Lies in der Bibel die Geschichte vom letzten Abendmahl in Lukas 22, Vers 14 - 23.

Hier ist die Geschichte von Tag 43, 13. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 43, 13. April:

Versuche heute, nur auf die guten Seiten Deiner Mitmenschen zu achten, nicht auf die schlechten!

Hier ist die Geschichte von Tag 42, 12. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 42, 12. April:

Verzichte heute auf Lärm.

Hier ist die Geschichte von Tag 41, 11. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 41, 11. April:

Setze Dich heute für jemanden ein, der schwächer ist als Du.

Hier ist die Geschichte von Tag 40, 10. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 40, 10. April:

Tue heute etwas, womit Du Gott zeigen kannst, dass Du Dich über ihn freust. Du kannst ihm ein Lied singen, ein Bild malen, oder, oder, oder, ...

Hier ist die Geschichte von Tag 39, 09. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 39, 09. April:

Wem kannst Du heute dienen?

Hier ist die Geschichte von Tag 38, 08. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 38, 08. April:

Lass den Alltagstrubel hinter Dir und mach einen Spaziergang mit Gott. Erzähl ihm, was bei Dir so los ist.

Hier ist die Geschichte von Tag 37, 07. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 37, 07. April:

Versuche, eine halbe Stunde lang die Schritte zu zählen, die Du tust. Bei jedem Schritt ist Gott bei Dir!

Hier ist die Geschichte von Tag 36, 06. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 36, 06. April:

Jedes Mal, wenn Du heute Wasser verbrauchst, danke Gott, dass Du genügend davon hast und dann zähl mal, wie oft Du Danke gesagt hast.

Hier ist die Geschichte von Tag 35, 05. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 35, 05. April:

Sage jemandem, was Du an ihm magst.

Hier ist die Geschichte von Tag 34, 04. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 34, 04. April:

Verziere eine Osterkerze! Lass Deiner Kreativität freien Lauf.

Hier ist die Geschichte von Tag 33, 03. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 33, 03. April:

Fünf Minuten still werden und nachdenken: Hast Du Dich schon mal von Gott getrennt gefühlt? Ist es jetzt anders? Warum?

Hier ist die Geschichte von Tag 32, 02. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 32, 02. April:

Heute kannst Du versuchen, den Menschen in Deinem Umfeld ein Lächeln zu schenken.

Hier ist die Geschichte von Tag 31, 01. April:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 31, 01. April:

Verzichte heute darauf, schlecht über andere zu reden.

Hier ist die Geschichte von Tag 30, 31. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 30, 31. März:

Heute mal nicht nach Ausreden suchen, sondern ehrlich zu dem stehen, was Dir wichtig ist.

Hier ist die Geschichte von Tag 29, 30. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 29, 30. März:

Säe Kresse in einer Schale auf der Fensterbank und beobachte in den nächsten Tage, wie sie wächst.

Hier ist die Geschichte von Tag 28, 29. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 28, 29. März:

Wenn Dich heute etwas bedrückt, sage zu Dir selbst den Satz: "In Gott bin ich geborgen." Versuche, diese Geborgenheit zu spüren!

Hier ist die Geschichte von Tag 27, 28. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 27, 28. März:

Heute auf Süßigkeiten und Nachtisch verzichten. Das gesparte Geld kannst Du für eine gute Sache spenden.

Hier ist die Geschichte von Tag 26, 27. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 26, 27. März:

Bete heute mal für einen Menschen, den Du nicht magst.

Hier ist die Geschichte von Tag 25, 26. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 25, 26. März:

Wie wär's: Versuche doch mal, Psalm 23 auswendig zu lernen oder einen Teil davon.

Hier ist die Geschichte von Tag 24, 25. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 24, 25. März:

Versuche, etwas über Israel herauszufinden (z.B. im Internet).

Hier ist die Geschichte von Tag 23, 24. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 23, 24. März:

Ruf heute jemanden an, der einsam ist.

Hier ist die Geschichte von Tag 22, 23. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 22, 23. März:

Lies im Lukasevangelium die Geschichte vom verlorenen Sohn! (Lukas 15, Vers 11-32)

Hier ist die Geschichte von Tag 21, 22. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 21, 22. März:

Schließe Deine Augen und versuche, verschiedene Gerüche zu erschnuppern.

Hier ist die Geschichte von Tag 20, 21. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 20, 21. März:

Bemale oder bastel eine Karte für einen kranken Menschen.

Hier ist die Geschichte von Tag 19, 20. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 19, 20. März:

Teile etwas, das Du hast, mit Deinen Geschwistern oder Freunden.

Hier ist die Geschichte von Tag 18, 19. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 18, 19. März:

Pflanze eine Blumenzwiebel. Beobachte in den nächsten Wochen, wie eine Blume daraus wächst.

Hier ist die Geschichte von Tag 17, 18. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 17, 18. März:

Mache jemandem eine Freude, die kein Geld kostet.

Hier ist die Geschichte von Tag 16, 17. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 16, 17. März:

Verwende heute Dein Taschengeld für jemanden, der es nötiger hat als Du.

Hier ist die Geschichte von Tag 15, 16. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 15, 16. März:

Schenke heute einem älteren Menschen Deine Zeit!

Hier ist die Geschichte von Tag 14, 15. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 14, 15. März:

Mache jemandem eine Freude, z.B. mit einem Kuchen oder einer anderen Überraschung.

Hier ist die Geschichte von Tag 13, 14. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 13, 14. März:

Versuche, Dich mit jemandem zu versöhnen, mit dem Du Streit hast.

Hier ist die Geschichte von Tag 12, 13. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 12, 13. März:

Hilf Deiner Mutter in der Küche!

Hier ist die Geschichte von Tag 11, 12. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 11, 12. März:

Lies in der Bibel im Lukasevangelium die Geschichte vom verlorenen Schaf.

Du findest die Geschichte in: Lukas 15, Vers 1 - 7.

Hier ist die Geschichte von Tag 10, 11. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 10, 11. März:

Bastel Dir ein Lamm als Osterschmuck: aufmalen, ausschneiden und aufhängen.

Hier ist die Geschichte von Tag 9, 10. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 9, 10. März:

Versuche herauszufinden, was das Lamm mit Ostern zu tun hat.

Hier ist die Geschichte von Tag 8, 09. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 8, 09. März:

Heute das Meckern verkneifen und nach etwas suchen, für das Du Danke sagen kannst.

Hier ist die Geschichte von Tag 7, 08. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 7, 08. März:

Versuche heute möglichst wenig Müll zu machen und damit die Umwelt zu schonen.

Hier ist die Geschichte von Tag 6, 07. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 6, 07. März:

Male ein Sandbild von dem Haus, das auf Fels gebaut ist.

Hier ist die Geschichte von Tag 5, 06. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 5, 06. März: 

Probier das Spiel aus der Geschichte aus!

Hier ist die Geschichte von Tag 4, 05. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 4, 05. März:

Heute ist aufräumen angesagt!

Hier ist die Geschichte von Tag 3, 04. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 3, 04. März:

Unterhalte Dich mit jemandem, mit dem sonst keiner redet.

Hier ist die Geschichte von Tag 2, 03. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 2, 03. März:

Verzichte heute doch mal auf Computer und Fernsehen.

Heute geht es los, Tag 1, hier ist die Geschichte zum 02. März:

Hier ist die Tagesaufgabe für Tag 1, 02. März:

Frage jemand aus Deinem Umfeld, ob er/sie in der Fastenzeit fastet - und warum!

Hier kannst Du Dir die Erklärung zum Ostergeheimnis anhören: